Im natürlichen Lebensschema tendiert die menschliche Natur angesichts von Reichtum und Macht zur Korruption; Macht korrumpiert und absolute Macht korrumpiert absolut. Um das freie System für alle einzudämmen, muss jede Gesellschaft Ethik schaffen und sich strikt an die geschaffene Ethik halten.

Der erste Schritt in der Entwicklung der Ethik ist ein Gefühl der Solidarität mit anderen Menschen, um absichtlich eine friedliche und gesunde Gesellschaft aufzubauen. Die meisten Menschen lassen jedoch die mit ihnen geborenen Gefühle von Neid und Hass ihre Schritte in Richtung Verbrechen und Verbrechen steuern Gewalt, wodurch jegliches Gefühl von Loyalität und Treu und Glauben aufgegeben wird.

Gute Menschen brauchen keine Gesetze, um verantwortungsbewusst zu handeln. Schlechte Menschen hingegen würden nicht nur die Gesetze missbrauchen, die sie zur Vernunft führen sollen, sondern auch einen Weg finden, dies zu umgehen.

Der Frieden und die Entwicklung, die unserem Land sehr lange entgangen sind, entstehen konsequent aus unseren egozentrischen konstituierten Behörden, die die Gesetze, die sie zum Schutz ernannt oder gewählt haben, missbrauchen und verdrehen, um sich in solchen Gesetzen zurechtzufinden.

In den Händen solcher konstituierten Behörden ist die Verfassung ein bloßes Wachs, das sie in jede gewünschte Type drehen und formen. Die Plünderung ist im Laufe der Zeit zu einer Lebensweise für sie geworden, und sie haben sich als Rechtssysteme geschaffen, die solche Lebensweisen autorisieren und als Moralkodizes dienen.

Fortschritt ist ohne Veränderung unmöglich; und diejenigen, die ihre Meinung nicht ändern können, können nichts ändern. Unsere egozentrischen Führer in Afrika sind potenzielle Monster, die für die Gesellschaft gefährlich sind.

Sie werden täglich schlimmer und haben nicht die Absicht, sich zum Guten zu verändern. Da sie für unsere Gesellschaft nicht gesund sind, wird es für uns sehr dringend und obligatorisch, die Monster in ihnen auszutricksen, bevor sie uns alle leise verschlingen. Es darf keinen Frieden für eine Führung geben, die ihrem Volk den gleichen Frieden genommen hat!



Die Loyalität zu einer ungerechten Sache ist eine Perversion der Ehre, deren Gebärmutter ein Sakrileg ist und jede Type von unmenschlicher Eigenschaft gegenüber der Menschheit verachtet. Als solche müssen wir immer als Botschafter der Ehre dienen, indem wir konsequent auf eine ehrenwerte Gesellschaft drängen, in der jede Stimme ein Mitspracherecht bei der Steuerung und Ausführung von Gesetzen haben muss. Selbst wenn es Zeiten gibt, in denen wir gegen Ungerechtigkeit machtlos sind, darf es niemals eine geben Eine Zeit, in der wir nicht gegen eine solche Ungerechtigkeit für die Wunden der Ehre protestieren müssen, ist selbstverschuldet.

Der afrikanische Kontinent ist nichts anderes als ein Gespött angesichts der Welt, denn wir haben Führer, die sich weniger für Worte interessieren. Tatsächlich sehen sie ihre Untertanen als die “klagenden Klagen”. Es ist nur Ehrgeiz, der sie antreibt; Die Keime der Korruption sind tief in ihrer Seele verwurzelt. Es liegt in unserer gemeinsamen Verantwortung, diesen Geist des “Baal” aus unserem Land zu entfernen, ohne irgendwelche Merkmale zu hinterlassen.

Loyalität gegenüber dem eigenen Land kann nicht entworfen werden. Es kann weder am Fließband hergestellt werden, noch kann es überhaupt hergestellt werden, da sein Ursprung das menschliche Herz ist – das Zentrum der Selbstachtung und der Menschenwürde. Es ist eine Kraft, die nur dann entsteht, wenn die Bedingungen dafür genau richtig sind, und es ist eine Kraft, die sehr empfindlich gegen Verrat ist.

In Afrika sind Politik und Regierungsführung heute die Kunst, nach Ärger zu suchen, ihn zu finden, ob er existiert oder nicht, ihn falsch zu diagnostizieren und das falsche Mittel anzuwenden, um den Stimmlosen und Wehrlosen qualvolle Schmerzen und Elend zuzufügen.

Der Machtmissbrauch und die Veruntreuung von Geldern in unseren Entwicklungsländern Afrikas sind alarmierend und herzzerreißend. Wir betreiben ein System, das Wohlstand ohne Arbeit, Vergnügen ohne Gewissen, Wissen ohne Charakter, Handel ohne Ethical, Wissenschaft ohne Menschlichkeit, Anbetung ohne Opfer und Politik ohne Prinzip fördert.

Obwohl praktisch alle Länder von Beginn der Praxis eines demokratischen Regierungssystems an Herausforderungen in Bezug auf Führung und Korruption hatten, ist es irritierend, dass sich die Afrikaner geweigert haben, in die beneidenswerten Stadien der “Demokratie” überzugehen, in denen die Länder der westlichen Welt bereits das Konsolidierungssystem aufbauen Heldentaten Demokratie hat ihnen geholfen, zu erreichen.

Viele der Länder da draußen haben jetzt applaudierbare Bestimmungen über die Rechte von Tieren und den Umweltschutz, wenn unsere Führer in Afrika noch nicht verstanden haben, worum es bei “Menschenrechten” geht, geschweige denn um die Anwendung solcher Bestimmungen. Omoyele Sowore ein gewaltloser politischer Gefangener!

Die liberianischen Präsidentschaftswahlen von 1927 zeigen, wie schamlos und rücksichtslos viele afrikanische Führer immer waren. Der zu dieser Zeit amtierende Präsident, King, erhielt 243.000 Stimmen gegen die 9.000 von Faulkner (seinem Gegner), als die registrierten Wähler tatsächlich weniger als 15.000 waren – die schlechteste und manipulierteste Wahl in der Geschichte der Menschheit.

Vierundneunzig (94) Jahre später ist die Geschichte verabscheuungswürdiger geworden. Freie und faire Wahlen haben immer noch keinen Platz im afrikanischen Klima. Schlimmer noch, der Kauf von Stimmen und die Beseitigung wahrgenommener Gegner sind die neu hinzugefügten Menüs für die politischen Gräueltaten unserer herzlosen Führer.

Am 12. Januar 2006 wurde der damalige Gouverneur des Staates Oyo, Chef Rashidi Adewolu Ladoja, angeklagt und von Werbetreibenden aus dem Amt entfernt, weil er sich geweigert hatte, die Palmen seiner Paten mit den Mitteln des Staates auszurauben.

Der enttäuschendste Teil des Ereignisses struggle die Rolle des damaligen sitzenden Präsidenten, Basic Olusegun Obasanjo. Das Schlimmste ist, dass Basic Obasanjo, der reuelose Großpatron der Garnisonsjungen, immer noch nichts Falsches an ihrer Verschwörung gesehen hat einen demokratisch gewählten Gouverneur unlawful aus dem Amt zu entfernen; In Ibadan gab er dem Bösen, das vor 14 Jahren begangen wurde, erneut ein unterstützendes Nicken, indem er wiederholte, dass Ladoja angeklagt wurde, seinen Paten, Chef Lamidi Adedibu (“Garnisonskommandeur”, der von Basic Olusegun Obasanjo, einem PDP-Häuptling, gesalbt wurde, ein Eingeborener zu sein wollte einen Anteil von 15 Millionen Naira von den 65 Millionen Naira-Sicherheitsstimmen des Staates zu der Zeit) und Chef Yekini Adeojo.

Gouverneur Peter Obi vom Bundesstaat Anambra wurde ebenfalls am 2. November 2006 angeklagt, weil er sich geweigert hatte, das Jahresbudget des Bundesstaates aufzublähen. Die Saga von Chuba Okadigbo struggle ein augenschmerzhaftes und unaussprechliches Ereignis in einem demokratischen Umfeld.

Dies sind einige der abscheulichen Szenarien, mit denen wir in Afrika täglich aufwachen. Unsere Führer machen uns ständig worldwide lächerlich, indem sie die Mentalität “Die Affen gehorchen” zeigen, die die weißen Invasoren und Supremacisten in unser Land eingeprägt haben, bevor wir sie gewaltsam vorangetrieben haben aus.

Der 3. November 2020 struggle ein bedeutender Tag in der Geschichte der Welt. Ein Tag, an dem die Amerikaner beschlossen, ihren Fehler gegenüber Kaiser Trump rückgängig zu machen. Präsident Trump, ein typisches Beispiel für die in Afrika herrschenden Tyrannen, hat die Hölle losgelassen, seit er gegen Senator Joe Biden verloren hat. Nach allen gescheiterten Manipulationen struggle der 6. Januar 2020 die beste Gelegenheit, den Willen des amerikanischen Volkes nach Wahl von Senator Biden durch einen despotischen Tyrannen, Trump, zu stärken.

Präsident Trump forderte seinen stets loyalen Stellvertreter, Vizepräsident Mark Pence, auf, die formelle Bestätigung von Joe Bidens Präsidentensieg in der gemeinsamen Sitzung des Kongresses zu blockieren. Pence sollte traditionell den Vorsitz führen.

In seiner Antwort auf den Befehl von Präsident Trump in den frühen Morgenstunden des 6. Januar 2121 wies Vizepräsident Mark Pence auf seine Haltung hin: Vor vier Jahren habe ich, umgeben von meiner Familie, einen Eid geleistet, um die Verfassung zu unterstützen und zu verteidigen endete mit “so hilf mir Gott”.

Heute möchte ich dem amerikanischen Volk versichern, dass ich den Eid, den ich ihnen geleistet habe, und den Eid, den ich dem allmächtigen Gott geleistet habe, einhalten werde.

Wenn die gemeinsame Kongresssitzung heute zusammentritt, werde ich meine Pflicht tun, dafür zu sorgen, dass wir die Urkunden der Wähler der verschiedenen Staaten öffnen, Einwände von Senatoren und Vertretern haben und die Stimmen des Wahlkollegiums zählen Präsident und Vizepräsident in einer Weise, die mit unserer Verfassung, unseren Gesetzen und unserer Geschichte übereinstimmt: “Hilf mir, Gott”.

Ich bin der Ansicht, dass mein Eid, die Verfassung zu unterstützen und zu verteidigen, mich daran hindert, einseitige Autorität zu beanspruchen, um zu bestimmen, welche Wahlstimmen gezählt werden sollen und welche nicht.

David McIntosh, Präsident des konservativen Golf equipment für Wachstum und Freund von Vizepräsident Mark Pence, hatte Folgendes über Pence zu sagen: Herr Pence würde sich am Mittwoch dem Druck widersetzen und seine Aufgaben gemäß der US-Verfassung erfüllen.

Er ist im Herzen ein Konstitutionalist. Er wird sich das ansehen und sagen, welche Rolle ich als Vizepräsident spiele.

Jeder vernünftige Mensch würde gerne in einem saftigen Posten wie dem von Pence bleiben, der schließlich zuließ, dass die Verfassung des Vereinigten Staaten von Amerika (USA) seinen Weg findet. Ein Weg, der gleichbedeutend ist mit der Amtsenthebung von Vizepräsident Pence.

Dies würde in Afrika, insbesondere in Nigeria, kaum passieren. Femi Fani Kayode, ‘FFK’ – ein ehemaliger Luftfahrtminister unter dem unrühmlichen Regime von Basic Olusegun Obasanjo, ein überzeugter Anhänger von Präsident Trump, erklärte prahlerisch, dass Trump es am 6. Januar 2021 schaffen würde, weil er glaubte, die Vereinigten Staaten von Amerika seien es Nigeria oder Afrika, wo sie ihre “Banana Republic Politics” praktizieren.

Ein monumentaler Misserfolg, den wir in den letzten fünf Jahren als unseren Führer hatten; Ein Mann, der niemals Lösungen für unsere Probleme innerhalb und außerhalb der Macht gefunden hat, sondern sie noch verschärft hat, indem er unseren hart verdienten Einnahmen Flügel verlieh, um unter seiner Beobachtung zu fliegen und wie ein verlorener Sohn Kredite aufzunehmen und auszugeben.

Wir sind nicht zu blind, um den Schaden zu sehen, den er der Psyche der Nigerianer zugefügt hat, die durch Inkompetenz, Missstände in der Verwaltungstätigkeit und gottverlassene Politik hoffnungslos geworden sind. Er ist nichts anderes als ein Unglück, das die Nigerianer in die Halle der Schande geführt hat: Nigeria ist unter der Ahnungslosigkeit eines verwirrten Tyrannen zur “Welthauptstadt für excessive Armut” geworden.

Unser hoch verehrter Stellvertreter, Vizepräsident Yemi Osibanjo; Einer der ersten 100 besten Anwälte in Nigeria (die bevölkerungsreichste schwarze Nation und der Riese Afrikas) und ein sogenannter Mann Gottes, hat sich nie für die Verfassung eingesetzt, sondern für die Ahnungslosigkeit seines despotischen Cooks. Er hat sich so tief gebeugt, um der verkleidete “Dealer Moni” -Distributor-a-Vote-Kaufmechanismus zu werden. Wenn Vizepräsident Pence inzwischen Vizepräsident Yemi Osibanjo gewesen wäre, wäre Kaiser Trump zum 46. POTUS Amerikas erklärt worden.

Patrioten akzeptieren keine Zeitverschwendung, wenn sie Entscheidungen treffen, die ihre Nation verfolgen. Stattdessen nehmen sie konsequent Positionen ein, die weder sicher, politisch noch populär sind, sondern die ihr Gewissen als richtig befriedigen.

Nigerianer sind großartige Menschen und sollten nicht zulassen, dass ein Haufen Ärger unseren prestigeträchtigen Namen weiterhin mit Schlamm beschmiert.

Der neu gewählte Demokrat von Georgia, Senator Jon Ossoff, dankte den Nigerianern dafür, dass sie ihn bei den gerade abgeschlossenen US-Wahlen gegen den amtierenden republikanischen Senator David Perdue zum Sieg gedrängt hatten. Wenn unsere Beiträge als Volk in der Weltmacht der Vereinigten Staaten von Amerika zu spüren sind, wann würden wir es für angebracht halten, unsere eigene Nation Nigeria aus den Fesseln der Heuschrecke Buhari, seiner Kohorten und anderer sinnloser Politiker im Land zu befreien?!

“Eine Nation, die ein Leben in der dritten Klasse akzeptiert, ist nur eine Nation in der dritten Klasse. Wenn eine Nation als ehrenwert bezeichnet werden will, muss sie die Choice nutzen, um jegliche Artwork von Politik abzulehnen, die gegen die menschliche Würde ist. Keine Ablehnung EHREN! WENN SIE EINE SCHLECHTE REGIERUNG NICHT VERWEIGERN, VERDIENEN SIE SIE DEN GANZEN WEG! “- Mehmet Murat iIdan.

Odusanya ist der Veranstalter von AFRICA COVENANT RESCUE INITIATIVE ACRI



Source link

Author

0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x